1-3 Treffer von 3

[1] 

Der Tschechoslowakische Werkbund und der Werkbund der Deutschen in der Tschechoslowakei

Eine kritische Anthologie

Sofort lieferbar. Erschienen Oktober 2018

Gebr. Mann Verlag

Die Anthologie zeichnet die Entstehung des Werkbundes in den böhmischen Ländern nach. Dabei gewinnt ein Interessenverband aus Vertretern von Kunst, Kultur, Wirtschaft, Industrie und Politik an Konturen, der gemäß der nationalen Ausdifferenzierung durch zwei selbstständige Werkbundvereine fortgeführt wurde.

39,00 € [D]

DETAILS »

WEITERE TREFFER ANDERER VERLAGE

Achim Simon

Österreichische Tafelmalerei der Spätgotik

Der niederländische Einfluß im 15. Jahrhundert

Sofort lieferbar. Erschienen 2002

Reimer Verlag

Achim Simon untersucht die österreichische Malerei des ausgehenden Mittelalters. Dabei werden die Wirkungsmechanismen der niederländischen Malerei, das Aufeinandertreffen von heimischer Tradition und fremden Einflüssen exemplarisch deutlich.

früher 69,00 €; 92,50 sFr

29,95 € [D]

DETAILS »

Elfriede Wiltschnigg

"Das Rätsel Weib"

Das Bild der Frau in Wien um 1900

Vergriffen. Erschienen 2001

Reimer Verlag

Die Autorin spürt dem „typisch Wienerischen“ im Frauenbild der österreichischen Künstler um 1900 nach. Peter Altenberg, Ludwig Hevesi, Karl Kraus, Gustav Klimt, Richard Gerstl, Egon Schiele, Oskar Kokoschka u.a. werden von Elfriede Wiltschnigg vorgestellt.

65,00 € [D]

DETAILS »

1-3 Treffer von 3

[1]