Große Titelansicht  |  Presse-Infos

Coverdatei downloaden »
Rezensionsexemplar bestellen »
Informationen für die Presse »

321 S., Broschur

ISBN 978-3-496-02531-3

24,00 € [D]

 
Joachim Süss

Zur Erleuchtung unterwegs

Neo-Sannyasin in Deutschland und ihre Religion

Marburger Studien zur Afrika- und Asienkunde
Herausgegeben von H.-J. Greschat, H. Jungraithmayr und W. Rau
Serie C: Religionsgeschichte, Band 2
Sofort lieferbar. Erschienen Juli 1994

Das Phänomen der neuen Religionen beschäftigt die Öffentlichkeit in immer stärkerem Maße. Eine besondere Rolle spielt dabei die Neo-Sannyas-Bewegung, deren exzentrischer Stifter Bhagwan Shree Rajneesh das gängige Sekten-Image maßgeblich mitgeprägt hat.
Hält unser Bild aber der Wirklichkeit stand?

Ausgehend von Interviews und Gesprächen mit Sannyasin sowie von Beobachtungen in verschiedenen spirituellen Zentren beschreibt der Autor das Selbstverständnis und die Eigenart dieser Gemeinschaft.
Ein Beitrag zum Verständnis neuer Religiösität aus religionsgeschichtlicher Sicht.


Das KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Religion

Religionswissenschaften

Ritual