978-3-7861-2712-3

Große Titelansicht  |  Presse-Infos

112 S. m. 89 Abb., 21x28 cm, geb.

ISBN 978-3-7861-2712-3

19,80 € [D]

 
Friederike Weimar

Verglühte Träume: Werke junger Künstler – Opfer des Ersten Weltkriegs

Benno Berneis, Hans Fuglsang, Franz Henseler, Wilhelm Morgner, Franz Nölken, Otto Soltau, Hermann Stenner und Albert Weisgerber

Hrsg.  Helga Gutbrod
Sofort lieferbar. Erschienen September 2014

Im Zentrum von Ausstellung und Katalog stehen die acht jungen Künstler Benno Berneis, Hans Fuglsang, Franz Henseler, Wilhelm Morgner, Franz Nölken, Otto Soltau, Hermann Stenner und Albert Weisgerber mit ihren wesentlichen Themen und Motivgruppen: Bilder vom Neuen Menschen, von Männern und Frauen, von einer allumfassenden kosmischen Einheit, von Kämpfen und Siegen, von Leidenschaft und von Schönheit, von neuen künstlerischen Formen, von Zukunft – verglühte Träume.

Die herausragenden, aber dem Publikum heute nur wenig vertrauten Künstler ließen auf den Schlachtfeldern des Ersten Weltkrieges ihr Leben – und hinterließen ein herausragendes Werk. Sie stammen aus allen Teilen Deutschlands, und stilistisch und inhaltlich verweisen sie auf die virulenten Themen ihrer Zeit – in jeweils individueller Art und Weise. Es einte sie der Traum von einer besseren Zukunft. Ins Blickfeld gerückt wird eine Künstlergeneration, die ihren Weg aufgrund der Kriegsereignisse nie zu Ende gehen konnte.

Inhaltsverzeichnis

Leseprobe

Zur Ausstellung


Das KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Expressionismus

Kunst

Kunstgeschichte