1-10 Treffer von 31

[1] 2 3 4 

Zeitschrift für Orient-Archäologie

Band 11 (2018)
Herausgegeben von der Orient-Abteilung des Deutschen Archäologischen Instituts
Sofort lieferbar. Erschienen März 2019

Gebr. Mann Verlag

Die Zeitschrift für Orient-Archäologie (ZOrA) wird seit 2008 von der Orient-Abteilung des Deutschen Archäologischen Instituts herausgegeben. Sie enthält ausführliche und grundlegende Beiträge zu den neuesten internationalen Forschungen auf dem Gebiet der Archäologie der Levante, Mesopotamiens und der Arabischen Halbinsel.

ISSN 1868-9178

98,00 € [D]

DETAILS »

Arnold Körte

Begegnungen mit Walter Gropius in »The Architects Collaborative« TAC

Sofort lieferbar. Erschienen März 2019

Gebr. Mann Verlag

Als Architekturlehrer fand der Emigrant Walter Gropius in Harvard 1937 seinen neuen Wirkungsort in den USA. Als Architekt bot sich ihm erst zehn Jahre später die Chance zur Bürogründung. Mit sieben jungen Partnern gründete er das Architektenkollektiv »The Architects Collaborative«.

24,90 € [D]

DETAILS »

Kunsttransfer und Formgenese in der Kunst am Mittelrhein 1400–1500

Neue Frankfurter Forschungen zur Kunst
Band 20
Herausgegeben von Kunstgeschichtliches Institut der Goethe-Universität Frankfurt am Main
Sofort lieferbar. Erschienen März 2019

Gebr. Mann Verlag

Der mittelrheinische Stilpluralismus zwischen 1400 und 1500 entwickelte, verdichtete und vernetzte sich insbesondere im Austausch mehrerer urbaner Zentren der Region – etwa Mainz, Heidelberg, Speyer, Frankfurt und Koblenz. Gleichzeitig spielten externe Einflüsse umliegender Kunstzentren eine große Rolle. Dieses Phänomen ist auch als Ergebnis des „Kunsttransfers“zu bewerten.

69,00 € [D]

DETAILS »

Mitteilungen des Deutschen Archäologischen Instituts, Athenische Abteilung
Band 133 (2018)
Sofort lieferbar. Erschienen Februar 2019

Gebr. Mann Verlag

In den »Mitteilungen des Deutschen Archäologischen Instituts, Athenische Abteilung« werden Beiträge zur Archäologie und Kulturgeschichte Griechenlands mit seinen angrenzenden Gebieten von der Vorgeschichte bis in die Spätantike publiziert.

69,00 € [D]

DETAILS »

Walter Gropius

Internationale Architektur

Bauhausbücher
Sofort lieferbar. Erschienen Februar 2019

Gebr. Mann Verlag

„Die Internationale Architektur ist ein Bilderbuch moderner Baukunst. Es will in knapper Form Überblick über das Schaffen führender moderner Architekten der Kulturländer geben und mit der heutigen architektonischen Gestaltentwicklung vertraut machen.“ Walter Gropius in der ersten Auflage 1925 Die Grundlage dieses Reprints ist die zweite Auflage von 1927, in der einige Abbildungen ergänzt und ausgetauscht wurden. Gropius konstatiert im Vorwort ein wachsendes Interesse des großen Publikums an der neuen Baugestalt, deren Sinn „die Gestaltung von Lebensvorgängen“ ist.

59,00 € [D]

DETAILS »

Kölner Jahrbuch

Band 51 (2018)
Herausgegeben von Römisch-Germanisches Museum und Archäologische Gesellschaft Köln
Sofort lieferbar. Erschienen Februar 2019

Gebr. Mann Verlag

Der Jahresband 2018 bietet Einblick in die aktuelle archäologische und historische Forschung von der Römerzeit bis ins frühe Mittelalter besonders im Raum Köln.

85,00 € [D]

DETAILS »

László MOHOLY-NAGY

von material zu architektur

Faksimile der 1929 erschienenen Erstausgabe

Sofort lieferbar. Erschienen Februar 2019

Gebr. Mann Verlag

1929 formulierte László Moholy-Nagy die Grundzüge seines Lehrprogramms. Das Buch enthält einen Auszug der Vorkursarbeiten des Bauhauses, „wie sie sich von Tag zu Tag zur Praxis hin entwickeln“.

Ca. 59,00 € [D]

DETAILS »

Oskar SCHLEMMER, László MOHOLY-NAGY und Farkas MOLNÁR

Die Bühne im Bauhaus

Nachwort von Walter Gropius

Bauhausbücher
Sofort lieferbar. Erschienen Februar 2019

Gebr. Mann Verlag

1925 erschienen, legt das Buch die Bühnenkonzeption des Bauhauses in ihren Grundzügen dar. Die Bauhaus-Bühne ist die der Weimarer Zeit; sie wurde wesentlich durch Oskar Schlemmer geprägt. Er konfrontierte sie mit dem expressionistischen Theater, nachdem er 1923 die Bühnen-Abteilung übernommen hatte. Im gleichen Jahr wurde László Moholy-Nagy ans Bauhaus berufen, der sich für abstrakte kinetische und luminaristische Erscheinungen interessierte. Farkas Molnár beschäftigte vor allem die Bühnenarchitektur.

59,00 € [D]

DETAILS »

Gerhard VANA und KARIN Müller Reineke

Präzisionsarchitektur

Projekte mit Gerhard Vana und Karin Müller Reineke 1993–2018

Sofort lieferbar. Erschienen Februar 2019

Gebr. Mann Verlag

Auftraggeber und ihre mit vana-architekten entworfenen Bauten und Interieurs der letzten 25 Jahre werden in diesem Buch gemeinsam vorgestellt.

49,00 € [D]

DETAILS »

Barbara Eschenburg

Naturbilder – Weltbilder

Landschaftsmalerei und Naturphilosophie von Jan van Eyck bis Paul Klee

Sofort lieferbar. Erschienen Januar 2019

Gebr. Mann Verlag

Die europäische Landschaftsmalerei und die neuere Naturphilosophie beziehungsweise zeitgleiche Naturwissenschaft sind Geschwister. Beide haben die Natur zum Thema, wobei die Landschaftsmalerei dem durch die Wissenschaft verbreiteten Weltbild folgt. Barbara Eschenburg untersucht in 20 Künstlerkapiteln, wie sich in den verschiedenen Formen der Landschaftsmalerei die Entwicklung der Naturwissenschaften spiegelt. Dabei weist sie einen neuen Weg durch die Geschichte der Malerei seit der Renaissance.

59,00 € [D]

DETAILS »

1-10 Treffer von 31

[1] 2 3 4