1-5 Treffer von 5

[1] 

Film | Bild | Emotion

Film und Kunstgeschichte im postkinematografischen Zeitalter

ZOOM. Perspektiven der Moderne
Band 7
Noch nicht lieferbar. Sie können diesen Titel vormerken. Erscheint Mai 2020

Gebr. Mann Verlag

International renommierte Film-, Medien- und Kunsthistoriker untersuchen die filmischen Mittel, mit denen bewegte Bilder in Kino- und Fernsehfilmen, Serien und Clips und Internetformaten Emotionen bei ihren Betrachtern erzeugen und wie Emotionen auf die Leinwand gebannt werden.

Ca. 69,00 € [D]

DETAILS »

WEITERE TREFFER ANDERER VERLAGE

Medienkunst Installationen - Media Art Installations

Erhaltung und Präsentation - Preservation and Presentation

Sofort lieferbar. Erschienen Januar 2013

Reimer Verlag

Medienkunst ist zwar eine erst wenige Jahrzehnte junge Kunstgattung, aber ihre Erhaltung stellt schon heute Kuratoren und Restauratoren vor enorme Herausforderungen. Wie lassen sich Medienkunstinstallationen für die Zukunft sichern? Das Buch führt in theoretische und praktische Herangehensweisen ein und hilft nachhaltige Konzepte zu entwickeln.

49,00 € [D]

DETAILS »

Annette Urban

Interventionen im public/private space

Die Situationistische Internationale und Dan Graham

Sofort lieferbar. Erschienen März 2013

Reimer Verlag

Der Wandel, den die Kunst um 1960 in Abkehr vom Modernismus der frühen Nachkriegszeit vollzog, führte zu einem erneuten, jedoch zwiespältigen Aufbruch in urbane und mediale Öffentlichkeiten jenseits des Museums. Mit welchen räumlichen Praktiken, Aktionsformen und Medien künstlerische Interventionen im Feld des Öffentlichen und Privaten möglich waren, untersucht Annette Urban am Beispiel der 1957 gegründeten Gruppe der Situationisten sowie des Konzeptkünstlers Dan Graham.

79,00 € [D]

DETAILS »

Eva Wruck

Matthew Barneys Cremaster Cycle

Narration – Landschaft – Skulptur

Sofort lieferbar. Erschienen März 2014

Reimer Verlag

Matthew Barneys Cremaster Cycle wurde bislang meist hinsichtlich der Gender- und Körperthematiken diskutiert. Die Analyse der filmischen Narration rückt nun neue Facetten in den Mittelpunkt: Narrative und ikonografische Funktionen der Landschaft, Aspekte des Skulpturalen sowie die Werkinszenierung werden erstmals umfassend untersucht.

39,00 € [D]

DETAILS »

Zeitstrukturen

Techniken der Vergegenwärtigung in Wissenschaft und Kunst

Sofort lieferbar. Erschienen Mai 2013

Reimer Verlag

Vergegenwärtigung nennt man einen Vorgang, bei dem etwas zeitlich oder räumlich Entferntes oder Abwesendes in die Gegenwart geholt wird. Aber wo endet die Gegenwart und worauf beruht sie? Die Beiträge aus Philosophie, Kunstgeschichte, Soziologie und Pädagogik setzen sich mit diesen Fragen auseinander und untersuchen Aspekte von Zeitlichkeit, insbesondere im künstlerischen Bereich.

39,95 € [D]

DETAILS »

1-5 Treffer von 5

[1]