Große Titelansicht  |  Presse-Infos

Coverdatei downloaden »
Rezensionsexemplar bestellen »
Informationen für die Presse »

240 S. m. 7 Farb- u. 41 sw-Abb., 17 x 24 cm, Hardcover

ISBN 978-3-496-01557-4

29,90 € [D]

 

Klang – Kontakte

Kommunikation, Konstruktion und Kultur von Klängen

Schriftenreihe der Isa Lohmann-Siems Stiftung
Band 9
Hrsg.  Anna Symanczyk, Daniela Wagner und Miriam Wendling
Sofort lieferbar. Erschienen Februar 2016

Klänge sind ständig präsente Bestandteile der vergangenen wie gegenwärtigen Lebenswelt und dringen in viele Lebensbereiche ein. Die Autor_innen nähern sich dem im Alltag, in der Kunst und in der Musik zu findenden Phänomen des Klangs interdisziplinär an.

Klänge sind allgegenwärtig, auch wenn wir sie nicht immer bewusst wahrnehmen. Dies bringt ein ständiges In-Kontakt-Treten und Kommunizieren zwischen Klingendem und Hörenden mit sich. In diesem Buch wird das Phänomen des Klangs mit unterschiedlichen Methoden untersucht. Schwerpunkte sind dabei die Konstruktion und Gestaltung von Klängen, Übersetzungen in andere Medien und damit einhergehende Rezeptionsprozesse.

Die Herausgeberinnen:
Anna Symanczyk ist wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Volkskunde/Kulturanthropologie in Hamburg.
Daniela Wagner ist wissenschaftliche Assistentin am Kunsthistorischen Institut der Eberhard Karls Universität Tübingen.
Miriam Wendling erforscht derzeit die Musikgeschichte Milwaukees.

Die Autor_innen: Jochen Bonz, Innsbruck; Gert Hübner, Basel; Olaf Kirsch, Hamburg; Irmgard Müsch, Stuttgart; Alexis Ruccius, Frankfurt; Anna Symanczyk, Hamburg; Daniela Wagner, Tübingen; Henning Wellmann, Berlin; Miriam Wendling, Milwaukee; Kathrin Wildner, Hamburg; Judith Willkomm, Siegen

In der Reihe der Isa Lohmann-Siems Stiftung ist im vergangenen Jahr ein lesenswerter Sammelband über Kommunikation, Konstruktion und Kultur von Klängen erschienen. Es ist typisch für die gute Arbeit der Hamburger Stiftung, dass sie in diesem Band zwei so unterschiedliche Themen wie die Musik- (aber eben nicht die Klang-)Überlieferung des Klosters St. Michael in Bamberg und das Wummern der Bässe aus den Boxen, das wir im Körper spüren, wenn wir die Musikanlage aufdrehen, sinnverwandt unter einem Thema vereinigt hat - und viele andere mehr.
[Ulrich Brömmling, www.broemmling.de/blog]

Positiv hervorzuheben sind die auf der Website der Isa Lohmann-Siems Stiftung verfügbaren Klangbeispiele, auf die in einigen Texten verwiesen wird und die die Lektüre bestens ergänzen.
[Benjamin Burkhart, MEDIENwissenschaft]  

Produktinfo (pdf)

Inhaltsverzeichnis und Leseprobe

Isa Lohmann-Siems Stiftung - Klangbeispiele


Das KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kultur

Musik