1-10 Treffer von 40

[1] 2 3 4 

Proportionen und Wahrnehmung in Architektur und Städtebau

Maßsystem, Verhältnis, Analogie

Sofort lieferbar. Erschienen Oktober 2017

Reimer Verlag

Proportionssysteme dienten seit der Antike als Grundlage des Entwerfens. Architekten und Architekturhistoriker liefern in diesem Band einen Überblick zur Geschichte der Proportionen in der Architektur, zu ihren theoretischen Grundlagen sowie zu ihrer konkreten baulichen Anwendung.

29,90 € [D]

DETAILS »

Ethnologie

Einführung in die Erforschung kultureller Vielfalt

Sofort lieferbar. Erschienen September 2017

Reimer Verlag

Das Erforschen kultureller Vielfalt ist zentraler Gegenstand der Ethnologie. 25 Autor_innen aus ethnologischen Instituten in Deutschland, Österreich und der Schweiz bieten Einblick in das Fach, seine Inhalte und theoretischen Perspektiven.

24,90 € [D]

DETAILS »

Serie und Serialität

Konzepte und Analysen in Gestaltung und Wissenschaft

Sofort lieferbar. Erschienen September 2017

Reimer Verlag

Serien und Serialität sind in der Wissenschaft allgegenwärtig – sowohl auf Forschungsgegenstände als auch auf Analysemethoden bezogen. Dennoch bleiben die Definitionen dieser Begriffe häufig unscharf. Die Autor_innen aus Kultur- und Naturwissenschaften nähern sich dem Begriff interdisziplinär an.

29,90 € [D]

DETAILS »

Magnus Treiber

Migration aus Eritrea

Wege, Stationen, informelles Handeln

Sofort lieferbar. Erschienen September 2017

Reimer Verlag

Die Auswanderung aus Eritrea ist zu einem Massenphänomen geworden. Der Weg führt meist durch Äthiopien oder den Sudan und oft bis nach Europa oder Nordamerika. In seinem Buch beschreibt Magnus Treiber Auswanderung als einen Lernprozess, bei dem sich die Migrant_innen sowohl legale als auch illegale Strategien zu Eigen machen.

35,00 € [D]

DETAILS »

Hans-Rudolf Wicker

Die Guaraní im Tiefland Südamerikas

Studien zu einer indigenen Minderheit

Sofort lieferbar. Erschienen September 2017

Reimer Verlag

Die Guaraní siedeln heute in Bolivien, Brasilien, Paraguay und Argentinien. Hans-Rudolf Wicker beschäftigt sich seit mehreren Jahrzehnten mit dieser indigenen Minderheit und führt seine Studien erstmals in diesem Band zusammen.

49,00 € [D]

DETAILS »

Der blinde Fleck

Bremen und die Kunst in der Kolonialzeit

Sofort lieferbar. Erschienen August 2017

Reimer Verlag

Die Hansestadt Bremen war im 19. und frühen 20. Jahrhundert ein blühendes Zentrum des internationalen Handels. Die globalen Verflechtungen jener Zeit spiegeln sich auch in der Sammlung der Kunsthalle Bremen wider. Die Autorinnen des Katalogs gehen diesen kolonialen Spuren in der Museumssammlung nach.

19,90 € [D]

DETAILS »

The Kura Projects

New Research on the Later Prehistory of the Southern Caucasus

Archäologie in Iran und Turan
Band 16
Sofort lieferbar. Erschienen Juli 2017

Reimer Verlag

Zwei deutsch-französische Forschungsprojekte werfen neues Licht auf die holozäne Landschafts- und Kulturgeschichte des Kuratals. Sie zeigen, dass sich die Ausdehnung der bäuerlichen Lebensweise in den Südkaukasus anders vollzog als die neolithische Expansion nach Anatolien und Südosteuropa. The articles included in this volume refer to two research projects, which demonstrate that the expansion of the agrarian lifestyle in the Southern Caucasus occurred in forms other than those of the Neolithic Expansion of Anatolian and southeastern Europe.

99,00 € [D]

DETAILS »

Carin Grabowski

Maria Sibylla Merian zwischen Malerei und Naturforschung

Pflanzen- und Schmetterlingsbilder neu entdeckt

Sofort lieferbar. Erschienen Juni 2017

Reimer Verlag

Die Künstlerin und Naturforscherin Maria Sibylla Merian (1647–1717) wurde durch ihre Erkenntnisse über die Insektenmetamorphose zu einer der berühmtesten Frauen der Wissenschaftsgeschichte. In ihren Werken verband sie genaue Beobachtung und innovative Gestaltung zu einem ganz eigenen Stil. Das reich bebilderte Buch ermöglicht einen neuen Blick auf Merians Malerei.

79,00 € [D]

DETAILS »

Seeking out wise old men

Six decades of Ethiopian Studies at the Frobenius Institute revisited

Studien zur Kulturkunde
Band 131
Sofort lieferbar. Erschienen Juni 2017

Reimer Verlag

Von 1935 bis 1992 hatte das Frobenius-Institut einen Forschungsschwerpunkt im südlichen Äthiopien. Die Autor_innen des Bandes ordnen die damals entstandenen Studien, insbesondere die angewandten Forschungsmethoden, kritisch ein und bieten einen Überblick über Äthiopienstudien sowie die politische Situation des Landes während jener sechs Jahrzehnte.

49,00 € [D]

DETAILS »

State of Flux

Aesthetics of Fluid Materials

Sofort lieferbar. Juni 2017

Reimer Verlag

Fluide Materialien sind Zeugen einer Welt in Bewegung. Der Band versammelt kunst- und medienhistorische Beiträge, die den Besonderheiten von flüssigen Stoffen und Materialströmen in Malerei, Film, Fotografie, Skulptur, Installation und Architekturmodellen nachgehen.

Text in englischer Sprache

49,00 € [D]

DETAILS »

1-10 Treffer von 40

[1] 2 3 4