Große Titelansicht  |  Presse-Infos

Coverdatei downloaden »
Rezensionsexemplar bestellen »
Informationen für die Presse »

Mit Fotografien von Katrin Greiling und Till Schuster
536 S. m. 61 Farb- u. 224 sw-Abb., 17 x 24 cm, Klappenbroschur

ISBN 978-3-496-01609-0

39,00 € [D]

 
Thomas Will

Kunst des Bewahrens

Denkmalpflege, Architektur und Stadt

Sofort lieferbar. Erschienen Februar 2020

Denkmalpflege zwischen Baukultur und Erinnerungspolitik  

Von der „Pflege der Alterthümer“ zur Kulturökologie – Denkmalpflege hat sich zu einer „Kunst des Bewahrens“ entwickelt, die der Modernisierung Grenzen setzen möchte. Der Autor widmet sich zentralen Themen und Diskursen an der Schnittstelle von Denkmalpflege, Architektur und Städtebau.

Denkmalpflege ist in einer Kultur des Verschleißes aktueller denn je. Entstanden aus der Wahrnehmung der Verluste, hat sich das historische und ästhetische Interesse an den „Alterthümern“ mehr und mehr zu einer handlungsorientierten „Kunst des Bewahrens“ entwickelt. Denkmalpflege als Kulturtechnik lehnt die Modernisierung – eine „Kunst des Zerstörens“ – nicht ab, möchte ihr aber Grenzen setzen.
Thomas Will widmet sich folgenden Themen zwischen Denkmalpflege, Architektur und Städtebau: Denkmalpflege und architektonisches Entwerfen – Reparieren – Orte und Erinnerungen – Denkmale im Gebrauch – Die Stadt als Denkmal – Rekonstruktion und Werktreue.
Kommentare von Architekten, Denkmalpflegern, Wissenschaftlern und Journalisten ergänzen die Texte. So entsteht ein vielstimmiges Bild der Kunst des Bewahrens.

Der Autor
Thomas Will ist Architekt und Professor für Denkmalpflege und Entwerfen an der TU Dresden.

Mit Fotografien von Katrin Greiling und Till Schuster und Randnotizen von Nott Caviezel, Bernd Euler-Rolle, Valentin Hammerschmidt, Andreas Hild, Achim Hubel, Wolfgang Kil, Hans Kollhoff, Silke Langenberg, Arno Lederer, Ira Mazzoni, Hans-Rudolf Meier, Philipp Oswalt, Ivan Reimann, Ingrid Scheurmann, Marko Špikic, Jörg Springer, Tobias Strahl, Jürg Sulzer, Tomáš Valena und Claudia Zanlungo

Schlagworte:
Architektonisches Erbe, Denkmalpflege, Kulturökologie, Baukultur, Bauökologie, Architektur, Stadtplanung, Entwerfen, Modernisierung, Reparatur, Rekonstruktion, Weiterbauen, Erinnerung, Authentizität, Ressource, Sinnstiftung, Werktreue

Inhaltsverzeichnis und Leseprobe

Mitwirkende

Produktinfo (pdf)


Das KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Architektur

Denkmalpflege

Stadtplanung