Große Titelansicht  |  Presse-Infos

Coverdatei downloaden »
Rezensionsexemplar bestellen »
Informationen für die Presse »

318 S., Broschur

ISBN 978-3-496-02610-5

39,00 € [D]

 
Renate Pitzer-Reyl

››Gemäß den Bedingungen der Zeit‹‹

Religiöser Wandel bei Muslimen in der heutigen Türkei

Marburger Studien zur Afrika- und Asienkunde
Herausgegeben von H.-J. Greschat, H. Jungraithmayr und W. Rau
Serie C: Religionsgeschichte, Band 3
Sofort lieferbar. Erschienen September 1996

Das gegenwärtige Interesse am Islam richtet sich vornehmlich auf die ››fundamentalistischen‹‹ Bewegungen. Diese verkörpern aber nur einen Faktor im vielfältigen Spektrum islamischer Strömungen. Eine ganz anders geartete Auffassung vom Islam vertreten Gruppen, die sich bewußt auf die vom Westen geprägten, modernen Lebensverhältnisse einlassen und sogar für einen säkulären Staat unter Verzicht auf die Anwendung der Scharia, des islamischen Rechts, eintreten. Besonders ausgeprägt finden sich derartige Anschauungen in der Türkei, einem islamischen Land, das sich schon vor über 70 Jahren eine laizistische Staatsordnung gegeben hat. Junge Muslime möchten ››aktuell‹‹ und ››modern‹‹ sein. Auch ihr Muslimsein wollen sie ››gemäß den Bedingungen der Zeit‹‹ gestalten.

Auf der Grundlage mehrjähriger Beobachtungen und Gespräche mit westlich gebildeten, großstädtischen Türken zeichnet die Autorin ein Bild dieser Religiösität.
Ein Beitrag zur differenzierten Wahrnehmung der Pluralität und Flexibilität des Islam, der das Verständnis für diese große ››Nachbarreligion‹‹ erweitert.


Das KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Islam

Religion

Religionswissenschaften

Türkei

Vorderer Orient