1-10 Treffer von 10

[1] 

Franziska Becker

Ankommen in Deutschland

Einwanderungspolitik als biografische Erfahrung im Migrationsprozess russischer Juden

Sofort lieferbar. Erschienen 2001

Reimer Verlag

Die Studie untersucht Migrationsprozesse russischer Juden. Dabei werden sowohl die Einwanderungspolitik als auch die Erfahrungsperspektive der Migranten in den Blick genommen. Dichte biografische Fallstudien eröffnen Einblicke in einen komplexen Umbauprozess sozialer Erfahrung und individueller Verortung.

24,50 € [D]

DETAILS »


Lesen Sie mal rein - auf Libreka!
TILO Grätz

Goldgräber in Westafrika

Sofort lieferbar. Erschienen März 2010

Reimer Verlag

Die vorliegende Arbeit widmet sich einem Phänomen, das seit dem Ende der 1980ziger Jahre in ländlichen Räumen Westafrikas zu beobachten ist: die Entstehung von Goldgräbersiedlungen und damit verbunden von neuen Goldgräbergemeinschaften.

29,90 € [D]

DETAILS »

Valerie HÄNSCH

Vertreibung und Widerstand im sudanesischen Niltal

Ein Staudammprojekt und der Versuch zu bleiben

Studien zur Kulturkunde
Band 134
Sofort lieferbar. Erschienen September 2019

Reimer Verlag

Die Aufstauung des Nils durch den Bau des Merowe-Damms im Nordsudan zwang tausende Bäuerinnen und Bauern zur Flucht in die Wüsten. Hänsch untersucht die dramatischen Folgen für die Menschen und ihren Versuch, trotz existentieller Ungewissheit ein würdevolles bäuerliches Leben am aufgestauten Nil weiterzuführen.

Auch als E-Book (pdf) erhältlich (ISBN 978-3-496-03015-7)

49,00 € [D]

DETAILS »

VALERIE HÄNSCH

Vertreibung und Widerstand im sudanesischen Niltal

Ein Staudammprojekt und der Versuch zu bleiben

Studien zur Kulturkunde
Band 134
Sofort lieferbar. Erschienen Februar 2020

Reimer Verlag

Die Aufstauung des Nils durch den Bau des Merowe-Damms im Nordsudan zwang tausende Bäuerinnen und Bauern zur Flucht in die Wüsten. Hänsch untersucht die dramatischen Folgen für die Menschen und ihren Versuch, trotz existentieller Ungewissheit ein würdevolles bäuerliches Leben am aufgestauten Nil weiterzuführen.

E-Book. Auch als Printausgabe erhältlich (ISBN 978-3-496-01607-6)

49,00 € [D]

DETAILS »

Im Dazwischen

Materielle und soziale Räume des Übergangs

Schriftenreihe der Isa Lohmann-Siems Stiftung
Band 13
Sofort lieferbar. Erschienen Januar 2020

Reimer Verlag

Der Mensch lebt in Räumen – von den Höhlen der Steinzeit über gebaute Architekturen bis hin zu digitalen Welten der Gegenwart. Daraus entstehen auch immer Zustände eines Dazwischen-Seins. Wie und wo manifestieren sich diese im architektonischen Raum? Wie gehen Menschen mit den Zwischenräumen um, in denen sie sich befinden? Und wie setzen Künstler_innen ihre Vorstellungen davon im Bild um?

29,90 € [D]

DETAILS »

Claudia Martini

Italienische Migranten in Deutschland

Transnationale Diskurse

Sofort lieferbar. Erschienen 2001

Reimer Verlag

Diese ethnologische Untersuchung analysiert anhand von Beziehungsmustern und Diskursen italienischer Migranten, von Migrantenorganisationen und von politischen Institutionen die Konstruktion von Identität in einem europäischen transnationalen Sozialraum.

24,50 € [D]

DETAILS »

Dorothea Meyer-Bauer

Europäische Integration – Kultureller Wandel in Westkreta

Kulturanalysen
Band 6
Vergriffen. Erschienen 2003

Reimer Verlag

FRÜHER 35,00 € (45,90 sFr)

29,00 € [D]

DETAILS »

Juliane Müller

Migration, Geschlecht und Fußball zwischen Bolivien und Spanien

Netzwerke – Räume – Körper

Sofort lieferbar. Erschienen September 2013

Reimer Verlag

Fußball-Ligen und -Clubs sind zentrale Vereinigungen von Arbeitsmigranten aus den Andenländern. Erst seit wenigen Jahren in Spanien und auf dem informellen Arbeitsmarkt beschäftigt, tragen sie hochformalisierte Ligen aus und setzen viel Energie in die Suche nach Sportanlagen und in interne Diskussionen. Juliane Müller untersucht die soziale Organisation der Ligen in Sevilla. Als Ethnografin hat sie in zwei Mannschaften mitgespielt und die Fußballpraxis bolivianischer Frauen hautnah erlebt. Welche Bedeutung hat populärer Frauenfußball im Herkunftsland; wie verändert sich die Spielpraxis, wenn Sport migriert? Die ethnologische Studie zeigt, dass Fußball nicht nur Leistungswettbewerb ist, sondern auch Ritual, Fest und Körpertechnik.

39,00 € [D]

DETAILS »

Hanne Straube

Der kandierte Apfel

Türkische Deutschlandbilder

Sofort lieferbar. Erschienen 2001

Reimer Verlag

Die Autorin stellt Bilder, Einstellungen, Vorurteile, Stereotypen, Projektionen, Phantasien und Mythen über Deutsche und Deutschland von Menschen aus der Türkei vor. Die Befragten lebten teils lange in Deutschland, teils waren sie hier nur zu Besuch. Manche kennen Deutschland jedoch auch nur vom Hörensagen.

28,00 € [D]

DETAILS »

Magnus Treiber

Migration aus Eritrea

Wege, Stationen, informelles Handeln

Sofort lieferbar. Erschienen September 2017

Reimer Verlag

Die Auswanderung aus Eritrea ist zu einem Massenphänomen geworden. Der Weg führt meist durch Äthiopien oder den Sudan und oft bis nach Europa oder Nordamerika. In seinem Buch beschreibt Magnus Treiber Auswanderung als einen Lernprozess, bei dem sich die Migrant_innen sowohl legale als auch illegale Strategien zu Eigen machen.

35,00 € [D]

DETAILS »

1-10 Treffer von 10

[1]