Große Titelansicht  |  Presse-Infos

Coverdatei downloaden »
Rezensionsexemplar bestellen »
Informationen für die Presse »

42 × 29,7 cm, 12 Monatsblätter, Deckblatt, Spiralbindung

ISBN 978-3-496-01502-4

19,95 € [D]

 

Kalender Nachkriegsmoderne Berlin City-West

Berlin City-West 2015

Fotografien von Mila Hacke
Sofort lieferbar. Erschienen August 2014

Die Kaiser-Wilhelm-Gedächtniskirche mit ihren blau leuchtenden Glaswänden, die fast vergessene Verkehrskanzel am Joachimstaler Platz, das neu eröffnete Bikini-Haus und die rätselhafte rosa Schleife des Umlauftanks 2 der TU – die Bauten der Berliner Nachkriegsmoderne prägen bis heute wesentlich das Gesicht der City-West. Die Fotografien von Mila Hacke präsentieren auf kunstvolle Weise die Schönheit und gestalterischen Qualitäten dieses oftmals bedrohten Kulturerbes.

Motive:
Verkehrskanzel
Zoo-Palast
Bikini Berlin und Europa-Center
TU Bergbau-Hütten und Ernst-Reuter-Platz
TU Umlauftank
Deutsche Oper
Schillertheater
Berliner Festspiele/ ehem. Volksbühne
UdK Konzertsaal
Amerika Haus
KWG Kirche Eiermann
Jüdisches Gemeindehaus: Saal
Haus Hardenberg

Die Fotografin:
Studium der Architektur an der TU Berlin, der University of Liverpool und der University of North London, dort erworbene Abschlüsse Architektur-Diplom (Dipl. Arch.) und Master (MA Arch.) 1999 - 2000 Assistenz bei der Architekturfotografin Hélène Binet, London, seit 2001 freiberufliche Architekturfotografin. Ihre Fotografien erscheinen in zahlreichen Ausstellungen sowie Publikationen und ausschlaggebenden Architekturmagazinen. Mitarbeit an verschiedenen Ausstellungen in Berlin, Nürnberg und London. Seit 2004 Dokumentation der nachkriegsmodernen Architektur und Projekt zum architektonischen Erbe der Amerikaner als alliierte Besatzungsmacht in West-Berlin, woraus Einzelbeiträge bereits 2007 in der Ausstellung „denkmal!moderne“ an der TU Berlin und im Berliner Congress Centrum am Alexanderplatz zu sehen waren.

Übersicht Kalenderblätter


Das KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Fotografie