Große Titelansicht  |  Presse-Infos

Rezensionsexemplar bestellen »
Informationen für die Presse »

3., überarb. u. erw. Aufl. 170 S. m. 3 Strichzeichn., 13,5 x 20,5 cm, Br

ISBN 978-3-496-02825-3

17,00 € [D] | 24,00 SFR [CH]

Lesen Sie mal rein - auf Libreka!

 
Bettina Beer und Hans Fischer

Wissenschaftliche Arbeitstechniken in der Ethnologie

Reimer Kulturwissenschaften
Sofort lieferbar. Erschienen Januar 2009

Vortrag und Demonstration, Hören und Lesen, Diskussion und übende Durchführung – im Studium werden Kenntnisse und Fähigkeiten weitergegeben. Dieser Studienbegleiter erleichtert es den Studierenden, sich die Fähigkeiten und Techniken wissenschaftlichen Arbeitens anzueignen

Techniken wissenschaftlichen Arbeitens sind erlernbar. Klar, übersichtlich und in unterhaltsamer Weise vermitteln Bettina Beer und Hans Fischer am Beispiel der Ethnologie die wichtigsten Studientechniken: von der Seminarvorbereitung über die Literaturrecherche und Herstellung des Manuskriptes bis zur Vorbereitung des Vortrags und der Anfertigung der schriftlichen Arbeit. Ein Buch, mit dem sich die Autoren nicht nur an angehende Ethnologen, sondern alle Kultur- und Sozialwissenschaftler wenden.
Die dritte Auflage wurde um Hinweise auf neuere Literatur und Internet-Quellen sowie zu Recherche und Kommunikation im Internet erweitert.

Aus dem Inhalt
Hören und Protokollieren
Exzerpieren
Ablage und Ordnung
Literatur im Fach
Literaturangaben
Literatursuche und -beschaffung
Sprache und Schreiben
Texte und Manuskripte
Zitieren und Belegen
Vortrag und Diskussion


Das KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Ethnologie

Kulturgeschichte