Große Titelansicht  |  Presse-Infos

Coverdatei downloaden »
Rezensionsexemplar bestellen »
Informationen für die Presse »

341 S., 16,5 × 23,7 cm, Br

ISBN 978-3-496-02838-3

49,00 € [D]

 

100 Jahre Geschichtswissenschaft in Hamburg

Hamburger Beiträge zur Wissenschaftsgeschichte
Band 18
Hrsg.  Rainer Nicolaysen und Axel Schildt
Sofort lieferbar. Erschienen Dezember 2010

Zum 100-jährigen Bestehen des Historischen Seminars präsentieren dreizehn Historikerinnen und Historiker neue Forschungsergebnisse zur Geschichte des Faches in Hamburg: Längsschnittstudien zur Osteuropäischen und Außereuropäischen Geschichte, zur Deutsch-Jüdischen Geschichte und zur Zeitgeschichtsforschung, Untersuchungen zu einzelnen Zeitabschnitten wie dem des »Dritten Reichs« und der Reformphase ab 1970, Analysen zur Rolle einzelner Historiker von Adolf Rein bis Fritz Fischer. Über Hamburger Spezifika hinaus vermitteln die Beiträge Einblicke in die Entwicklung deutscher Geschichtswissenschaft und Universitäten im 20. Jahrhundert.

Für beide Bände [diesen und 100 Jahre Germanistik in Hamburg; Anm. d. Verlags] sind die inhaltliche Stringenz, der hilfreiche Namensindex (für die Germanistik sogar mit kurzen biografischen Angaben) und nicht zuletzt das vorzügliche Lektorat besonders hervorzuheben.
[Levke Harders, H-Soz-u-Kult]

Am Ende dieses instruktiven Bandes, der vorzüglich lektoriert und mit einem soliden Namensregister versehen wurde, wird man dem Festredner Berghahn gerne zustimmen: (...).
[Frank-Rutger Hausmann, IFB]  


Das KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Hamburg

Kulturgeschichte

Wissenschaftsgeschichte