Große Titelansicht  |  Presse-Infos

Coverdatei downloaden »
Rezensionsexemplar bestellen »
Informationen für die Presse »

Format: PDF

ISBN 978-3-496-03068-3

E-Book. Auch als Printausgabe erhältlich (ISBN 978-3-496-01680-9)

59,00 € [D]

 

Ethnologie als Angewandte Wissenschaft

Das Zusammenspiel von Theorie und Praxis

Studien zur Kulturkunde
Band 136
Hrsg.  ROLAND HARDENBERG, JOSEPHUS PLATENKAMP und THOMAS WIDLOK
Sofort lieferbar. Erschienen Juni 2022

Gesellschaftliche Transformationen – interkulturelle Begegnungen – Schnittstelle von Lokalem und Globalen: Angewandte Ethnologie ist sehr vielfältig. Und einige Themen werden dort schon seit langem verhandelt, wie z. B. die Frage: Was ist kulturelle Aneignung?

Zu den Bedingungen der kulturellen Aneignung von Wissen ist zuletzt ein großes öffentliches Interesse entstanden. Ethnologinnen und Ethnologen beschäftigen sich seit Jahrzehnten mit diesem Thema. Sie kennen das Dilemma, dass die eigene Forschungspraxis oft unter Rahmenbedingungen statt?ndet, in denen koloniale und andere Formen der Ausbeutung bestehen. Sie wissen aber auch um die Bedeutung und den Wert von „Ethnologie als Alltagsressource“. Die Beiträge in diesem Band untersuchen den Wert ethnologischer Forschungen für die erforschten Gruppen und für das Verständnis der jeweils eigenen Gesellschaft der Forschenden.

Die Herausgeber
Roland Hardenberg ist Professor für Sozial- und Kulturanthropologie am Institut für Ethnologie der Goethe-Universität in Frankfurt am Main. Seit 2017 leitet er als Direktor außerdem das Frobenius-Institut für kulturanthropologische Forschung; Josephus Platenkamp (Prof. em.) lehrte 1993–2017 Ethnologie an der Universität Münster; Thomas Widlok ist Professor für Kulturanthropologie Afrikas an der Universität zu Köln

Die Autor:innen
Christoph Antweiler, Ursula Bertels, Susanne Fehlings, Wulf Frauen, Roland Hardenberg, Franz Kröger, Shahnaz R. Nadjmabadi, Josephus Platenkamp, Almut Schneider, Michael Schönhuth, Matthias Fritz José Schulze, Guido Sprenger, Arne S. Steinforth, Manja Stutzriemer, Elisabeth Tietmeyer, Sandra de Vries, Ingo Wallner und Thomas Widlok

Schlagworte:
Angewandte Ethnologie, Ethnologie als angewandte Wissenschaft, ethnologische Theorie und Praxis, gesellschaftliche Transformationen, vergleichende Ethnologie, Entwicklungszusammenarbeit, Museumsethnologie, Interkulturelle Kompetenzen, Action Anthropology, Anthropozän, interkulturelle Begegnungen

Leseprobe

Inhaltsverzeichnis

Produktinfo (pdf)


Das KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Ethnologie

Kulturgeschichte

Wissenschaftsgeschichte