1-10 Treffer von 14

[1] 2 

WEITERE TREFFER ANDERER VERLAGE

Indiana

Band 37.1 und 37.2
Herausgegeben von Ibero-Amerikanisches Institut Preußischer Kulturbesitz (Berlin), in Verbindung mit Andrew Canessa, Michael Dürr, Wolfgang Gabbert, Barbara Göbel, Ernst Halbmayer, Maarten Jansen, Karoline Noack Ingrid Kummels, Heiko Prümers, Bettina E. Schmidt und Gordon Whittaker
Sofort lieferbar. Erschienen August 2020

Gebr. Mann Verlag

Die Zeitschrift »Indiana« ist ein Forum für die Erforschung der indigenen und multi-ethnischen Gesellschaften und Kulturen Lateinamerikas und der Karibik in Vergangenheit und Gegenwart. Sie vereint Beiträge aus allen Bereichen der amerikanistischen Studien einschließlich der Archäologie, der Ethnohistorie, der Kultur- und Sozialanthropologie sowie der Ethnolinguistik.

Best. Nr. 400371

79,00 € [D]

DETAILS »

Indiana

Band 36.1 und 36.2
Herausgegeben von Ibero-Amerikanisches Institut Preußischer Kulturbesitz (Berlin), in Verbindung mit Andrew Canessa, Michael Dürr, Wolfgang Gabbert, Barbara Göbel, Ernst Halbmayer, Maarten Jansen, Karoline Noack Ingrid Kummels, Heiko Prümers, Bettina E. Schmidt und Gordon Whittaker
Sofort lieferbar. Erschienen Juli 2019

Gebr. Mann Verlag

Die Zeitschrift »Indiana« ist ein Forum für die Erforschung der indigenen und multi-ethnischen Gesellschaften und Kulturen Lateinamerikas und der Karibik in Vergangenheit und Gegenwart. Sie vereint Beiträge aus allen Bereichen der amerikanistischen Studien einschließlich der Archäologie, der Ethnohistorie, der Kultur- und Sozialanthropologie sowie der Ethnolinguistik.

Best, Nr. 400361

48,00 € [D]

DETAILS »

Indiana

Band 35.1 und 35.2
Herausgegeben von Ibero-Amerikanisches Institut Preußischer Kulturbesitz (Berlin), in Verbindung mit Andrew Canessa, Michael Dürr, Wolfgang Gabbert, Barbara Göbel, Ernst Halbmayer, Maarten Jansen, Karoline Noack Ingrid Kummels, Heiko Prümers, Bettina E. Schmidt und Gordon Whittaker
Sofort lieferbar. Erschienen August 2018

Gebr. Mann Verlag

Die Zeitschrift »Indiana« ist ein Forum für die Erforschung der indigenen und multi-ethnischen Gesellschaften und Kulturen Lateinamerikas und der Karibik in Vergangenheit und Gegenwart. Sie vereint Beiträge aus allen Bereichen der amerikanistischen Studien einschließlich der Archäologie, der Ethnohistorie, der Kultur- und Sozialanthropologie sowie der Ethnolinguistik.

Heft 2 erschienen Februar 2019

48,00 € [D]

DETAILS »

Anja Fischer

Sprechkunst der Tuareg

Interaktion und Soziabilität bei Saharanomaden

Derzeit nicht lieferbar. Erschienen Januar 2012

Reimer Verlag

Anja Fischer erforscht das Sprechkonzept der Tuareg-Nomaden (Imuhar). Den Sprechakt betrachtet sie nicht isoliert, sondern eingebettet in den sozialen Alltag. Auch die Geheimsprache der Imuhar wird in diesem Buch erstmals ausführlich dargestellt und interpretiert.

35,00 € [D]

DETAILS »

Diccionario k’iche’ de Berlín

El Vocabulario en lengua 4iche otlatecas

Estudios Indiana
Band 10
Herausgegeben von Ibero-Amerikanisches Institut Preußischer Kulturbesitz Berlin
Sofort lieferbar. Erschienen August 2017

Gebr. Mann Verlag

Das „Vocabulario en lengua k'iche otlatecas“ gehört zu den wichtigsten kolonialzeitlichen K’iche’-Wörterbüchern aus Guatemala. Es bietet in ca. 2200 K’iche’-spanischen Einträgen eine Vielzahl von lexikalischen, grammatischen und kulturellen Informationen zu dieser Mayasprache.

49,00 € [D]

DETAILS »

Herrmann Jungraithmayr

La langue mubi (République du Tchad)

Précis de Grammaire – Textes – Lexique

Sprache und Oralität in Afrika
Band 27
Sofort lieferbar. Erschienen März 2013

Reimer Verlag

Das Mubi oder Monjul, von etwa 35.000 Menschen im mittleren Osten der Republik Tschad gesprochen, ist ein sprachgeschichtlich konservativer Vertreter der im zentralen Sudan – im Norden Nigerias und Kameruns sowie im Tschad – verbreiteten tschadischen Sprachfamilie, die ihrerseits den südwestlichsten Zweig des hamitosemitischen (afroasiatischen) Sprachstamms bildet.

69,00 € [D]

DETAILS »

Marisa Malvestitti

Mongeleluchi Zungu

Los textos araucanos documentados por Roberto Lehmann-Nitsche

Estudios Indiana
Band 4
Herausgegeben von Ibero-Amerikanisches Institut Preußischer Kulturbesitz Berlin
Sofort lieferbar. Erschienen Januar 2012

Gebr. Mann Verlag

Der Anthropologe Robert Lehmann-Nitsche sammelte 1899–1926 am argentinischen Museum von La Plata schriftliche und mündliche Texte in Mapuzungun, der Sprache der Mapuche. Die Sammlung – heute Teil seines Nachlasses im Ibero-Amerikanischen Institut zu Berlin – umfasst größtenteils unveröffentlichte Erzählungen, Geschichten, Lieder, Briefe sowie Fotografien.

28,00 € [D]

DETAILS »

Methoden ethnologischer Feldforschung

Ethnologische Paperbacks
Sofort lieferbar. Erschienen Juli 2020

Reimer Verlag

Der Band gibt eine Übersicht über die verschiedenen Verfahren der Feldforschung und dient als praktischer Leitfaden für Lehrende und Studierende der Ethnologie. Dabei vermittelt er Grundkenntnisse und unterstützt bei der Vorbereitung erster Forschungen. Alle Autor*innen haben langjährige Felderfahrungen in unterschiedlichen Regionen.

Auch als E-Book (pdf) erhältlich (ISBN 978-3-496-03035-5)

24,90 € [D]

DETAILS »

Methoden ethnologischer Feldforschung

Ethnologische Paperbacks
Sofort lieferbar. Erschienen Juli 2020

Reimer Verlag

Der Band gibt eine Übersicht über die verschiedenen Verfahren der Feldforschung und dient als praktischer Leitfaden für Lehrende und Studierende der Ethnologie. Dabei vermittelt er Grundkenntnisse und unterstützt bei der Vorbereitung erster Forschungen. Alle Autor*innen haben langjährige Felderfahrungen in unterschiedlichen Regionen.

E-Book. Auch als Printausgabe erhältlich (ISBN 978-3-496-01643-4)

24,90 € [D]

DETAILS »

Heinz-Jürgen Pinnow

Studie zur Verbstammvariation im Navaho

Indiana Beihefte
Herausgegeben von Ibero-Amerikanisches Institut
Band 2
Sofort lieferbar. Erschienen 1974

Gebr. Mann Verlag

13,00 € [D]

DETAILS »

1-10 Treffer von 14

[1] 2