1-10 Treffer von 15

[1] 2 

Alter in Afrika

Tradition und Wandel

Sofort lieferbar. Erschienen 2003

Reimer Verlag

"Weise ist derjenige, der es versteht, alt zu werden." Dieses Sprichwort gilt für alle Völker, für alle Kulturen gleichermaßen; doch das Wie des Altwerdens und des Altseins kann von Kultur zu Kultur sehr verschieden sein. Dies versucht das Projekt "Alter in Afrika" zu vermitteln.

19,95 € [D] | 27,90 SFR [CH]

DETAILS »

Das textile Medium als Phänomen der Grenze - Begrenzung - Entgrenzung

Sofort lieferbar. Erschienen Januar 1999

Reimer Verlag

Stoff - Gewebe - Hülle. Textiles ist in täglichen Prozessen menschlichen Handelns überall und immer präsent und dennoch rückt es selten aus dem Schatten der Körper, die es begleitet. In diesem Band nähern sich zehn Autorinnen und Autoren aus Kunst, Philosophie, Biologie sowie Kunst- und Kulturwissenschaften dem textilen Medium als Phänomen der Grenze, der Begrenzung und Entgrenzung.

24,00 € [D] | 33,30 SFR [CH]

DETAILS »

Ethnologie

Einführung und Überblick

Derzeit nicht lieferbar. Erschienen August 2013

Reimer Verlag

Die Neufassung des Standardwerks der Ethnologie erscheint nun bereits in achter Auflage. Die Einführung wendet sich in erster Linie an Studierende des Faches, bietet aber auch für alle an Ethnologie Interessierten einen Überblick über die Breite und Entwicklungen des Faches.

24,95 € [D] | 34,60 SFR [CH]

DETAILS »

FaltenReich

Vom Älterwerden in der Welt

Sofort lieferbar. Erschienen März 2009

Reimer Verlag

„Alt ist, wer verheiratet ist“, heißt es beispielsweise bei den Ayizo in Westafrika. Aber was gilt in Deutschland, China oder in Indien als alt? Totenfiguren, Ahnenmasken und Fotos von Familienangehörigen – Exponate und Beiträge aus verschiedenen Teilen der Welt beleuchten die kulturellen Aspekte des Alterns. Sie dokumentieren Gemeinsamkeiten und Unterschiede im Umgang zwischen Alt und Jung. Unsere Klischees vom Alter entsprechen längst nicht der Wirklichkeit: „Die Alten“ gibt es nicht. Das Alter in dieser Welt hat viele Gesichter!

17,90 € [D] | 25,30 SFR [CH]

DETAILS »

Sabine Friese-Oertmann

Arbeiter in Malerei und Fotografie des 19. Jahrhunderts

Deutschland, Großbritannien, USA

Sofort lieferbar. Erschienen Januar 2017

Reimer Verlag

Im 19. Jahrhundert wurde der Arbeiter zu einem wichtigen Bildmotiv – sowohl in der Malerei als auch in der Fotografie. Die Autorin untersucht Darstellungen aus Deutschland, Großbritannien und den USA und zeigt, wie sich die nationalen Identitäten in der künstlerischen Behandlung des Motivs widerspiegeln.

59,00 € [D] | 72,00 SFR [CH]

DETAILS »

Handbuch der Ethnologie

Ethnologische Paperbacks
Sofort lieferbar. Erschienen 1993

Reimer Verlag

Der von Hans Fischer herausgegebenen Einführung in die Ethnologie folgt hier der Anschlussband für Fortgeschrittene. Das Handbuch gibt einen Überblick über die systematischen Teilgebiete und die Theoriebildung/Methodenlehre der Ethnologie für Studierende nach dem Grundstudium, Ethnologen im Beruf und Angehörige von Nachbardisziplinen.

44,00 € [D] | 56,70 SFR [CH]

DETAILS »

Handbuch der Medienethnographie

Ethnologische Paperbacks
Sofort lieferbar. Erschienen August 2015

Reimer Verlag

Ethnographische Methoden haben heute in alle kultur- und sozialwissenschaftlichen Disziplinen Eingang gefunden. Auch in der Medienforschung spielen sie eine zentrale Rolle. Dieses Handbuch trägt die Methodendiskussion in der Medienethnologie zusammen und entwickelt sie am Beispiel konkreter Feldforschungsberichte weiter: Die dichte Beschreibung von Medienpraktiken, eine kritische Verortung der Subjektivität im Feld und der Fokus auch auf die Methoden der Beforschten sind zentrale Elemente der Beiträge.

29,95 € [D] | 40,10 SFR [CH]

DETAILS »

WEITERE TREFFER ANDERER VERLAGE

Gyorgy Kepes

Sprache des Sehens

Neue Bauhausbücher
Herausgegeben von Hans M. Wingler
Vergriffen. Erschienen 1971

Gebr. Mann Verlag

Gyorgy Kepes, Professor für Visual Design am Massachusetts Institute of Technology, war ein Schüler und Freund seines Landsmannes Laszlo Moholy-Nagy, mit dem er schon in Berlin, später in Chicago am New Bauhaus, sodann am Institute of Design zusammenarbeitete. Sein Buch, hier zum ersten Mal in deutscher Sprache vorgelegt, erlebte in Amerika mehr als zwölf Auflagen, ein Zeugnis für seine unverminderte Aktualität.

34,00 € [D] | 44,60 SFR [CH]

DETAILS »

Kleidung im Bild

Zur Ikonologie dargestellter Gewandung

Textile Studies
Band 1
Edition Imorde, Sofort lieferbar. Erschienen September 2010

Gebr. Mann Verlag

Eine Theorie der ›Kleidung im Bild‹ muss erst noch geschrieben werden. Die Leitfrage lautet: Nach welchen Regeln werden Kleidung und Kostüme als Kostümargumentation in der bildenden Kunst eingesetzt und wie ist ihr Verhältnis zur rekonstruierbaren Realität?

29,90 € [D] | 40,00 SFR [CH]

DETAILS »

Metatextile

Identity and History of a Contemporary Art Medium

Textile Studies
Band 2
Edition Imorde, Vergriffen. Erschienen August 2011

Gebr. Mann Verlag

Today, the relevance of the textile medium as a technique, material, and metaphor in contemporary art, architecture, and criticism is growing. Nonetheless, the rise of textiles as a prominent medium of art since the 1990s has not been subjected to comprehensive historical and theoretical reflection thus far. The present volume attempts to map out some of the many meanings and functions of textiles in contemporary art so as to articulate a “metatextile” theory or a “textile discourse”. The authors discuss such central aspects of the contemporary textile medium as narrative, identity, myth, clothing, technology, deviance, faith, gender, architecture, reproduction, ornament, anthropology, postcolonialism, phenomenology, and historiography. The present collection of essays in English, German and French aims to contribute to a new discussion on the textile medium, its identity and history.

29,90 € [D] | 40,00 SFR [CH]

DETAILS »

1-10 Treffer von 15

[1] 2